CDU-Ortsverband zu Gast bei der Firma KFZ-Jeub in Niederzissen
CDU-Ortsverband zu Gast bei der Firma KFZ-Jeub in Niederzissen Familienfest des Ortsverbandes verlief sehr informativ Das gut besuchte Familienfest des CDU-Ortsverbandes Niederzissen hat eine lange Tradition und fand in diesem Jahr auf dem Gelände der Firma KFZ-Jeub im „Joch 5“ statt. Dabei konnte Vorsitzender Rolf Hans auch MdL Guido Ernst und den Vorsitzenden der CDU-Brohltal Sebastian Schmitt begrüßen. Die Firma KFZ-Jeub bestand 1995 in den Anfängen aus einem Einmannbetrieb, der „Hinter der Hardt“ mit dem Wechseln von Autoreifen begann. Schnell wurden auch kleinere Reparaturen an Fahrzeugen durchgeführt und der Umfang des Betriebes wuchs. Die Qualität der erbrachten Arbeiten sprach sich immer mehr herum, so dass die vorhandenen Kapazitäten in der kleinen Werkstatt „Hinter der Hardt“ nicht mehr ausreichend waren. Stefan und Britta Jeub entschlossen sich in den Betrieb zu investieren und errichteten im Jahr 2011 eine moderne Autowerkstatt „Im Joch 5“ in Niederzissen. Standbeine ihres Betriebes sind nach wie vor der Verkauf von Reifen sowie der dazu gehöhrende Reifenwechsel. Für die zum Großteil hochwertigen Felgen, hat sich die Firma eine Anlage für die Felgenreinigung angeschafft, die sich einer regen Nachfrage erfreut. Das zweite Standbein sind die Reparaturen der Fahrzeuge aller Marken. Auch die Anzahl der durchgeführten TÜV-Untersuchungen kann sich sehen lassen und verwundert nicht, da die Kunden meist die aufgetretenen Mängel direkt beheben lassen können. Stefan Jeub erklärte den Mitgliedern des CDU-Ortsverbandes bei einem Rundgang die Abläufe seines, mit 8 Hebebühnen ausgestatteten Betriebes. Nach der Firmenbesichtigung verweilten die CDU-Mitglieder noch ein paar Stunden in geselliger Runde. Bei Kaffee und Kuchen sowie kühlen Getränken, ließ man es sich in der CDU-Familie gut gehen. Vorsitzender Rolf Hans bedanke sich bei Stefan und Britta Jeub für die gewährte Gastfreundschaft und die Einblicke in die Betriebsabläufe. .“ Sommerfest2017.jpg