Home
CDU-Team nimmt Ortskern in Augenschein - Niederzissen hat sich entwickelt und besitzt Potenzial
treffen_12.02.2014.png
Pressemitteilung

Niederzissen. In der Reihe seiner Themengespräche befasste sich das CDU-Team, in Begleitung von MdL Guido Ernst sowie dem frisch gewählten Verbandsgemeindebürgermeisterkandidaten Detlef Odenkirchen, mit dem Ortskern von Niederzissen. Die Dorfmitte hat sich in den letzten Jahren hervorragend entwickelt und besitzt mit der weiteren Gestaltung des Marktplatzes und seinem Umfeld große Entwicklungspotenziale. Durch den Abriss von zwei alten Häusern in der Kapellenstraße wurden nicht nur Schandflecke im Ortsbild beseitigt, sondern auch die Verkehrssicherheit durch eine Verbreiterung des Gehweges bzw. der Fahrbahn erhöht. Des Weiteren wurde die ehemalige Synagoge in der Mittelstraße in eine Erinnerungs- und Begegnungsstätte umgebaut. Sie wird vom örtlichen Kultur- und Heimatverein betrieben, der eine ganzjährige Ausstellung über jüdisches Leben in Niederzissen für Interessierte bereit hält und darüber hinaus durch zahlreiche Veranstaltungen ein vielfältiges kulturelles Angebot bietet, welches sich stets guter Besucherzahlen erfreut. Das Gebäude wurde vollkommen renoviert und mit einer neuen Außenanlage versehen, die in diesem Bereich eine Aufwertung des Ortsbildes darstellt. Gegenüber konnte die Gemeinde das Grundstück der ehemaligen Gärtnerei Schmitz erwerben. Nach dem Abriss der Gebäude soll auf dem Gelände ein Mehrgenerationenplatz entstehen.
weiter …
 
Thema: die Verkehrssituation im Ort
treffen_12.02.2014.png
Pressemitteilung

Niederzissen. Wie bereits berichtet, setzt sich das CDU-Team mit den einzelnen Themen seines Wahlprogramms auseinander, um die bestmöglichen Ergebnisse im Sinne der Gemeinde zu erreichen. Beim zweiten Treffen des CDU-Teams, stand die Verkehrssituation in Niederzissen auf der Agenda. Diskutiert wurden Gefährdungsbereiche, Ursachen und Lösungen für die Bewältigung der Verkehrsprobleme. Niederzissen ist ein Ort mit einem sehr hohen Verkehrsaufkommen. Ein Verkehrsgutachten, welches im Sommer 2013 von der Firma VERTEC aus Koblenz erstellt wurde, gibt darüber sehr detailliert Auskunft. So befahren täglich bis zu 9.600 Fahrzeuge die Brohltalstraße, die damit Spitzenreiter beim Verkehrsaufkommen in der Gemeinde ist. Auf den folgenden Plätzen liegen die Horststraße und das Oberdorf mit jeweils bis zu 3.300 Fahrzeugen am Tag. Eine ebenfalls hohe Verkehrsbelastung erfahren die Kapellenstraße mit bis zu 3.000 und die Mittelstraße mit bis zu 2.400 Fahrzeugen täglich.
weiter …
 
CDU-Team Niederzissen erstellt Wahlprogramm für die Kommunalwahl 2014
treffen_12.02.2014.png
Pressemitteilung

Niederzissen. Nach der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Niederzissen Ende Januar, trafen sich die frischgewählten Kandidaten der CDU-Liste um Aufgaben und Ziele für die Zeit nach den Kommunalwahlen 2014, am 25.05.2014, zu definieren. Die Kandidaten bringen durch ihre unterschiedlichen Ausbildungen und Berufe ein breites Spektrum an Wissen und Können mit.
weiter …
 
CDU-Liste für Gemeinderat steht
wahl2014.png

Niederzissen. hwk. Nun ist es also offiziell, was in der Gemeinde ohnehin schon längst kein Geheimnis mehr war: Niederzissen bekommt einen neuen Ortsbürgermeister. Weil der bisherige Amtsinhaber Richard Keuler für eine weitere Wahlperiode nicht mehr zur Verfügung steht, nominierte die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes den Vorsitzenden und derzeitigen Fraktionssprecher im Gemeinderat, Rolf Hans, mit einstimmigem Votum zum Nachfolgekandidaten.
weiter …
 
CDU-Fraktion Niederzissen informiert sich über Straßenausbau am „Schmitz Eck“ und der Brohltalstraße
schmitz_eck_2013.png

Arbeiten haben inzwischen begonnen

Niederzissen. Über den um zwei Wochen verspäteten Beginn der Arbeiten in der Brohltalstraße informierten sich unter Leitung von Rolf Hans die Mitglieder der CDU-Fraktion des Gemeinderates sowie des CDU-Ortsvorstandes. Als Grund für die Verzögerung wurde die Notwendigkeit einer umfangreicheren als der geplanten großräumigen Ausschilderung der Baumaßnahme – und die damit geänderte Verkehrsführung insbesondere für LKWs während der Arbeiten – benannt.
weiter …
 
Super Resonanz beim Familienfest
familientag1.png

Niederzissen. Fast 50 Interessierte konnte der Vorsitzende des CDU-Ortsverbandes Niederzissen, Rolf Hans, beim diesjährigen Familienfest begrüßen. Zum Start der Veranstaltung besuchte man die Freiwillige Feuerwehr in Niederzissen. Hier wurde man von Hans-Jörg Degen und Markus Meid über das Feuerwehrwesen in der Verbandsgemeinde sowie über den Standort Niederzissen unterrichtet.
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 Nächste > Ende >>

Mitglied werden
mitglieder.jpg
Machen Sie mit. Werden Sie Mitglied in der CDU.
Online-Mitgliedsantrag. PDF
logo_vg.jpg
logo_kreis1.jpg
logo_rhl_pf.jpg
070504-grupo-rahmen-184x142.gif
© CDU - Niederzissen