Home arrow Aktuelles arrow Erfreulicher Mitgliederzuwachs in Niederzissener CDU Niederzissen:
Erfreulicher Mitgliederzuwachs in Niederzissener CDU Niederzissen: Drucken

zuwachs_gr.jpgIm Rahmen einer kleinen Willkommensfeier begrüßte jetzt CDU-Vorsitzender Richard Keuler insgesamt sechs der sieben neuen Mitglieder offiziell in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands. Dabei drückte er, gemeinsam mit dem CDU-Kreisversitzenden MdL Guido Ernst, dem Vorsitzenden der CDU des Brohltals Tino Hackenbruch und dem stellvertretenden Vorsitzenden des CDU-Ortsverbandes Konrad Jeub, seine Freude über den Zuwachs an jungen und jugendlichen Mitgliedern aus. Obwohl zurzeit die Schwelle hoch liegt, Mitglied einer etablierten Partei zu werden, so Richard Keuler in seiner Ansprache, ist offensichtlich das Erscheinungsbild und die Arbeit von Vorstand und Fraktion auf Ortsebene auch für junge Menschen attraktiv und lädt zum Mitmachen ein. Alle Neuen sind wegen ihres Alters zugleich auch Mitglied in der Jungen Union, der gemeinsamen Nachwuchsorganisation von CDU und CSU.
Hartmut Keuler, Björn Pfeif und Florian Bröker erhielten vom Vorsitzenden als Willkommensgeschenk ein Buch über das Leben und Werk des Parteigründers und ersten Kanzlers der Bundesrepublik Deutschland Konrad Adenauer. Die noch in der Schul- und Berufsausbildung befindlichen Johannes und Sebastian Jeub, sowie Andreas Schröder durften sich über ein Buchgeschenk freuen, das ihnen sicherlich eine hilfreiche Ergänzung im Schulunterricht über den deutschen Parlamentarismus sein wird. Achim Loth konnte nicht an der Begrüßung der neuen Mitglieder teilnehmen. Sie wird zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt.

 
© CDU - Niederzissen