Home arrow Aktuelles
Aktuelles


CDU Niederzissen ehrte langjährige Mitglieder Niederzissen: Drucken

ehrung_kl.jpg Im Rahmen einer Feierstunde im Hotel „Am Bowenberg“ in Niederzissen wurden jetzt im Beisein des CDU-Kreisvorsitzenden MdL Guido Ernst und des Vorsitzenden der Brohltal-CDU Tino Hackenbruch acht Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Niederzissen für langjährige Mitgliedschaft geehrt.
In seiner Laudatio wies Ortsvorsitzender Richard Keuler darauf hin, dass die „25Jährigen“ Helmut Höhl, Bernd Nonn, und Bruno Schmidtke in den Jahren 1982 und 1983 Mitglied der großen Volkspartei geworden sind. Es herrschte damals Wechselstimmung in der Bundesrepublik.

weiter …
 
Ein Zissener durch und durch Drucken

Richard Keuler ist CDU-Kandidat für Ortsbürgermeisterwahl NIEDERZISSEN.

Richard KeulerAuf der diesjährigen Jahreshauptversammlung waren sich Niederzissens Christdemokraten schnell einig: Richard Keuler soll der Nachfolger von Karl-Heinz Bersheim werden, der 2009 nach 10 Jahren Amtstätigkeit nicht mehr zur Wahl des Ortsbürgermeisters antreten möchte.
Richard Keuler ist ein waschechter Niederzissener – hier erblickte er 1949 das Licht der Welt, hier besuchte er die Volksschule, hier lebt er heute immer noch und hier möchte der heimatverbundene „Lokalhistoriker“ auch alt werden.

weiter …
 
CDU Niederzissen und der Bausenberg Drucken

cdu_bausenberg.jpgFortsetzung der erfolgreichen Informationen des Ortsverbandes

Niederzissen. Unter dem Motto „Zaun und Ziegen, Gleitschirme und Martinsfeuer“ folgte jetzt eine stattliche Anzahl wissbegieriger Bürgerinnen und Bürgern Niederzissens und der nahen Umgebung der Einladung des CDU-Ortsverband Niederzissen zur Informationswanderung über den Zissener Hausberg. Nach einer Begrüßung durch den Ortsvorsitzenden Richard Keuler mit dem Hintergrund, die andauernde Diskussion zu versachlichen, berichtete Experte Walter Müller zunächst über die Historie des Naturschutzes am Bausenberg. Er erinnerte an die negativen Entwicklungen im Rahmen der Flurbereinigung in den 70-er und 80-er Jahren, sowie die „Wiederentdeckung“ des Kleinods vor ein paar Jahren mit den jüngsten, viel diskutierten neuen und den heutigen Zielsetzungen des Natur- und Landschaftsschutzes entsprechenden Maßnahmen. So besitzen die Entbuschung und Entfernung von Gehölzen, die für das xerotherme, d.h. trockenwarme Kleinklima schädlich sind, höchste Priorität.

weiter …
 
Richard Keuler soll Ortsbürgermeister werden Drucken

Jahreshauptversammlung 2008Die Mitglieder des CDU-Ortsverbandes Niederzissen wählten jetzt einstimmig Richard Keuler zu ihrem Kandidaten für die Wahl zum Ortsbürgermeister im nächsten Jahr. Das war das zentrale Ergebnis der Jahresversammlung der Niederzissener Christdemokraten im Foyer der Bausenberghalle. Sie waren sich darin einig, dass er als gebürtiger Niederzissener, der eng mit seinem Heimatort verbunden ist und zudem über langjährige kommunale Erfahrung verfügt, ein würdiger Nachfolger für Karl-Heinz Bersheim sei.

weiter …
 
CDU Niederzissen für die Zukunft gerüstet Niederzissen. Drucken

klausur_kl.jpgZu einer Klausurtagung in der Kastelney auf Burg Olbrück trafen sich jetzt der Vorstand des CDU-Ortsverbandes Niederzissen sowie Mitglieder der CDU-Gemeinderatsfraktion und -liste, um abseits des örtlichen Geschehens über die Arbeit der vergangenen Jahre zu resümieren und den Blick nach vorn zu richten.

weiter …
 
„Dreck weg“ mit CDU Ortsverband in Niederzissen Drucken

bausenberg_dreck_kl.jpgDer Orstbürgermeister hatte gerufen und 15 Bürger, darunter auch Mitglieder des CDU-Ortsverbandes, kamen, um der Umwelt Gutes zu tun.
In Kleingruppen verteilten sich die „Drecksammler“ zum Marienköpfchen, zum Zehnesberg, unter die Autobahnbrücke und wie hier auf dem Bild, einige der CDU’ler auf dem Bausenberg. Es war schon abenteuerlich, was verantwortungslose Menschen so „wild entsorgen“ und damit der Umwelt schlimme Schäden zufügen.

weiter …
 
Ortsbegehung der CDU Niederzissen Drucken

ortsbegehung_niederzissen_k.jpgZu einer Ortsbegehung traf sich jetzt der Vorstand der Niederzissener CDU mit dem CDU-Kreisvorsitzenden und Landtagsabgeordneten Guido Ernst. Vorsitzender Richard Keuler begrüßte vor der alten Schule auf dem Marktplatz in Niederzissen bei strahlendem Sonnenschein neben dem Gast auch Ortsbürgermeister Karl-Heinz Bersheim, den ersten Beigeordneten Toni Schröder und einige interessierte Bürger. Ab Anfang März werden die Mittel-, Oberdorf- und Horststraße als Landesstraßen durch das Land Rheinland-Pfalz komplett erneuert.

weiter …
 
Niederzissener CDU beim Bezirksparteitag in Nassau/Lahn vertreten Drucken

Bezirksparteitag 2007CDU-Ortsvorsitzender Richard Keuler war am 05.11.2007 beim Bezirksparteitag des CDU-Bezirksverbandes Koblenz-Montabaur einer der Delegierten des CDU-Kreisverbandes Ahrweiler. Für die Christdemokraten aus dem Kreis Ahrweiler verlief der Parteitag sehr erfolgreich.

weiter …
 
Treues CDU-Mitglied geehrt Drucken

Marlies JeubNiederzissen: Für 25 Jahre Mitgliedschaft in der Christlich Demokratischen Union Deutschlands wurde jetzt Marliese Jeub aus Niederzissen vom CDU-Ortsvorsitzenden Richard Keuler geehrt. Im Rahmen einer Feierstunde auf Gut Schirmau dankte er ihr für die treue Mitgliedschaft und überreichte eine von der CDU-Bundesvorsitzenden Dr. Angela Merkel, dem Landesvorsitzenden Christian Baldauf und dem Kreisvorsitzenden Guido Ernst unterzeichnete Urkunde mit einem Weinpräsent des CDU-Ortsverbandes Niederzissen.

 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 69 - 79 von 79
© CDU - Niederzissen